Jugend trainiert für Olympia: Fußball Wettkampfklasse IV

von Gemeinschaftsschule Orscholz

Die Gemeinschaftsschule an der Saarschleife erreicht in der Zwischenrunde der Wettkampfklasse lV einen Platz auf den Podium

Am Freitag, den 03.06.2022, kämpfte unsere Schulmannschaft der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2010-2012) in der Zwischenrunde von Jugend trainiert für Olympia um den Einzug in das Landesfinale Saarland. Mit einem 0:1 gegen das Johannes-Kepler-Gymnasium, einem 5:1 gegen das Gymnasium am Rotenbühl und einem 3:2 Sieg gegen das Warndtgymnasium aus Völklingen konnte unsere Mannschaft einen sehr guten dritten Platz erzielen.

Leider verfehlte unser Schulteam trotz dieser Leistung knapp den Einzug in das Landesfinale. Coach Alexander Blum freut sich dennoch zusammen mit der Mannschaft über dieses tolle Ergebnis und auch wir sind stolz auf die Mannschaftsleistung. Im Anschluss an das Spiel konnten die Spieler noch einen Blick in das Stadion des 1. FC Saarbrücken werfen. Ein tolles Erlebnis für die Jungs!

Wir gratulieren den Mannschaften, die das Landesfinale erreichen konnten und drücken unserer Mannschaft für das nächste Jahr noch fester die Daumen!

Zurück