Erasmus+ Projekt zum interkulturellen Lernen

von Gemeinschaftsschule Orscholz

Erasmus+ in Dänemark


Mit einer Förderung durch Erasmus+ bieten sich Lehrkräften vielfältige Chancen, sich beruflich weiterzuentwickeln und in Europa zusammenzuarbeiten.

Aktuell verbringen zwei unserer Lehrkräfte, Frau Hatvani und Frau Salz, eine Woche in Dänemark, um sich im Rahmen eines Erasmus+ Projekts zum interkulturellen Lernen fort- und weiterzubilden.

Wir freuen uns, euch zeitnah weitere Informationen zu dem besagten Projekt mitteilen zu können und wünschen unseren Kolleginnen eine tolle Zeit in Dänemark!

Zurück