Förderkonzept

Wir berücksichtigen die individuellen Gegebenheiten und bieten in Absprache mit den Eltern ein differenziertes Förderkonzept.

Unserer Leitlinie folgend "Alle Schüler kommen ans Ziel" beinhaltet das Förderkonzept der Schule die folgenden Bausteine:

  • gezielte Maßnahmen für schwächere Schüler
  • Veranstaltungen zur Begabtenförderung
  • die Elternschule
  • regelmäßige Lernberatungsangebote
  • Coaching und Begleitmaßnahmen bei der Berufsorientierung
  • gezielte Angebote im Rahmen der Lese-Rechtschreibschwäche LRS
  • Integrationsmaßnahmen durch  Förderlehrkräfte
  • Schulsozialarbeit
  • Lernscouts zur Nachhilfe und ausgebildete Schreibberater
  • Mediatoren zur Konfliktregelung
  • ein breites AG-Angebot zur Unterstützung persönlicher Interessenslagen
  • Einbindung der Schülerinnen und Schüler in internationale und europäische Projekte
  • Möglichkeiten des Sprachenlernens (Englisch, Französisch, Spanisch)
  • Teilnahme an Plan- und Strategiespielen und Wettbewerben